Kaffee & Tee


 

Die original griechische Zubereitung für den Mokka unterscheidet sich deutlich von einem italienischen Espresso.
Die drei Zutaten Kaffeepulver, Zucker und Wasser werden erst miteinander vermengt und dann mindestens ein Mal aufgekocht.
Geben Sie für jede Mokkatasse etwas Zucker (je nach Geschmacksrichtung) und einen guten Teelöffel griechischen Kaffee in das Briki und mit der Mokkatasse entsprechend Wasser hinzu. Anfangs rühren Sie den Kaffee bis er anfängt warm zu werden.
Erhitzen Sie den Kaffee möglichst langsam, damit er das volle Aroma entfalten kann. Damit Sie den leichten Schaum - "Kaimáki" genannt - auf dem Kaffee hinbekommen dürfen Sie ihn nicht zu lange kochen.
Sobald der Kaffee am Rand anfängt Blasen zu bilden sofort vom Herd nehmen und etappenweise in die Mokkatassen verteilen, so dass jeder etwas vom Schaum bekommt. Beim Servieren gehört immer ein Glas Wasser zum original griechischen Kaffee.

Geschmacksrichtungen:

"Skéto" gar keinen Zucker (Da der Mokka ohne Zucker kaum schäumt ist zu überlegen, wenigstens eine Teelöffelspitze Zucker beizufügen.)
"Me olígi" mit wenig - geben Sie nur eine Teelöffelspitze Zucker rein
"Métrio" mittelsüß, geben Sie einen halben Löffel Zucker zu
"Glykó" süß, geben Sie einen ganzen Teelöffel Zucker zu
"Varí-glykó" stark und süß, geben Sie 1 1/2 bis 2 Teelöffel Mokka und entsprechend viel Zucker dazu

Zubereitung eines echt griechischen Frappés

Sie benötigen Nescafé Classic und für den echten Geschmack muss es der griechische Nescafé Classic (Frappé) sein. Der in Deutschland erhältliche Nescafé Classic besteht aus einer anderen Mischung, da die „Zweckentfremdung“ für Frappé hier allgemein nicht bekannt ist.
Weiter benötigen Sie Milch, je nach Geschmack bis zu zwei Teelöffel Zucker (Sketo: ohne, Metrio: ein oder Glyko: zwei Teelöffel Zucker), je nach Bedarf 2-4 Eiswürfel, Wasser, natürlich ein Glas, einen Frappé Mixer für die besonders feste Crema und unbedingt einen Strohhalm - denn ohne Stohhalm kein echter Frappe!

Und so geht´s:
Den Zucker und zwei Teelöffel griechischen Nescafé Classic ins Glas geben und mit etwas Wasser auffüllen, so dass der Nescafé grade bedeckt ist (ca. ein Finger breit). Das Ganze mixen Sie nun so lange, bis eine feste Masse im Glas entstanden ist. Stecken Sie den Strohhalm hinein, geben Sie die Eiswürfel und je nach Geschmack einen Schuss Milch dazu und füllen Sie das Glas vorsichtig mit Wasser auf. Nun noch leicht mit dem Strohhalm umrühren, ggf. die Eiswürfel damit versenken und - fertig zum Genießen!

Loumidis Papagalos - Mokka - Koffeinfrei
Volles Aroma ohne Koffein, falls es mal ein zweites Tässchen gibt.

96 gr
2,75 EUR
2,86 EUR pro 100 gr
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Mokkatasse mit Löffel
Die traditionelle griechische Mokkatasse - typisch weiß ohne Loch im Henkel
3,50 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Mokkatopf - Briki
Der griechische Mokkatopf zum Aufbrühen von griechischem Mokka-Kaffee.
8,85 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Nescafé Classic Frappé
Der Original griechische Nescafé Frappé

200 gr
9,73 EUR
4,87 EUR pro 100 gr
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Set 1 für griechischen Kaffee / Mokka
-20%
Briki, Mokkatassen und Löffel - für einen original griechischen Mokka.
Statt 15,85 EUR
Nur 12,68 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Set 2 für griechischen Kaffee / Mokka
TOP
-20%
Briki, Tassen, Löffel und Kaffee - für einen original griechischen Mokka

100 gr Kaffee
 
Statt 17,78 EUR
Nur 14,22 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 21 bis 29 (von insgesamt 29 Artikeln)